Eigentlich

.. stricke ich schon viel und oft, aber dieses Jahr hats durch private Umstände nicht so wirklich gut geklappt. Es war einfach so viel zu tun.

Letztes Wochenende waren wir auf dem Handwerkermarkt in Vaterstetten und sind auf dem Rückweg bei der Meise vorbeigekommen. Damit ich auch mal zweifarbige Socken aus der ganzen Meisensockenwolle, die ich hier gehortet habe stricken kann, habe ich mir einen Strang weiß und schwarz mitgenommen.

Eigentlich wollte ich keine Meisen mehr kaufen, weil mir das einfach nicht “fluffig” genug ist, ich ausserdem genug daheim habe und die Wolle für Fair Isle nicht geeignet ist.
Wie das aber immer mal so ist, habe ich von der Sonderfärbung Winterzauber einen Strang gekauft, den ich gar nicht brauche.. für nix, bis die Mel die Idee hatte, dass da jetzt der Close to you draus werden kann, den sie auch stricken möchte.
Netterweise hat sie sich gleich einen passenden Strang Blend in den Einkaufsbeutel geworfen, weil wir sonst keinen KAL machen können und zu zweit strickt es sich besser.

Tatsächlich wurde auch recht zeitnah angeschlagen – normalerweise kommt das erstmal auf unsere To-Do Liste Platz 456784567. Der strickt sich auch echt gut mindless.. ein totales Relaxprojekt.

14642116_10206380709910784_4166013496584324839_n

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s